*der Kurs befindet sich aktuell im Prüfverfahren der Zentralen Prüfstelle für Prävention Es fällt eine Kursgebühr von 99€ an.

Werde fit mit meinem modernen 8-Wochen Onlinekurs Pilates für Frauen.
Ich begleite dich, zu einem gesunden und leistungsfähigem weiblichen Körper.

verbessere die Kraft deiner Körpermitte
richte dich auf und entspanne dabei deine Nackenmuskulatur
trainiere die Funktionen deines Beckenbodens
werde fitter und leistungsfähiger in deinem Alltag
bleib langfristig motiviert und bewegt

Pilates konzentriert sich stark auf die Stärkung der Rumpfmuskulatur, einschließlich der Bauchmuskeln, Rückenmuskeln und Beckenbodenmuskulatur. Mehrere Studien haben gezeigt, dass Pilates effektiv ist, um die Rumpfkraft zu verbessern, was zur Verbesserung der Körperhaltung, Stabilität und zur Verringerung von Rückenschmerzen beitragen kann.

jetzt anmelden für einmalig 99€

Lerne die klassische Pilatesmethode mit meiner Unterstützung und Anleitung kennen.
Ich bin Sabrina Berier – Deine Trainerin
und wurde in der direkten Nachfolge von J.H. Pilates ausgebildet und bin seit über 17 Jahren als Personal Trainerin für Frauen tätig.

Was

Ein Ganzkörpertraining mit der klassischen Pilatesmethode speziell für Frauen.
In 8 Wochen wirst du wöchentlich für deine Trainingswoche freigeschaltet und kannst orts- und zeitunabhängig deine Sporteinheit absolvieren.
Du meldest dich einfach und unkompliziert mit deinen zuvor angelegten Login Daten an und kannst online loslegen.
Ein Wissensteil welcher für die Umsetzung in deinen Alltag wichtig ist, ein Warm-up, 30-40 Minuten Pilatestraining und ein wohltuendes Cool-down sind deine Kursinhalte.
Zu jeder Trainingseinheit erhältst du ein Handout mit vielen tollen Informationen zum Präventionskurs und einem kleinen Trainingsplan zum selbst abhaken.

Wieviel

Um Zugang zum Onlinekurs zu erhalten, bezahlst du einmalig 99€.
Folgendes ist noch nicht gültig da sich der Kurs aktuell zur Prüfung bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention befindet:
Nach erfolgreicher Teilnahme erhältst du von mir deine Teilnahmebescheinigung. Diese leitest du unkompliziert an deine Krankenkasse weiter und du erhältst 80-100% der Kursgebühr von deiner Krankenkasse zurück.
Der Kurs steht dir für 6 Monate zur Verfügung.

Wer

Dieser Onlinekurs wurde speziell für Frauen entwickelt. Dabei ist es egal ob du eine Einsteigerin oder bereits sportlich aktiv bist.
Das Erlernen der Basis der Pilatesmethode mit wöchentlich ansteigender Intensität ist für alle Frauen geeignet.
Bei einer bestehenden Schwangerschaft empfehle ich dir vor Kursteilnahme Kontakt mit mir aufzunehmen.

Effektives Ganzkörpertraining mit der Pilatesmethode in 8 Wochen

8 Trainings mit Warm-up, Pilatestraining und Cool-down
wöchentlicher Trainingsplan zum abhaken
viel Wissen zur weiblichen Fitness und Gesundheit
Tipps für einen bewegten Alltag und viel Motivation

Deine Vorteile

keine feste Kurszeit – du kannst dann trainieren wenn du Zeit hast
ortsunabhängig – du trainierst dort wo du gerade bist
klimafreundlich – du musst nicht Auto fahren um zu trainieren
zertifiziert – geprüfter Onlinekurs durch die zentrale Prüfstelle für Prävention
kostenlos* – deine Krankenkasse erstattet dir den Kursbeitrag nach erfolgreicher Teilnahme

*der Kurs befindet sich aktuell im Prüfverfahren der Zentralen Prüfstelle für Prävention Es fällt eine Kursgebühr von 99€ an.

jetzt gleich starten für einmalig 99€

Fragen und Antworten

Der Kurs beinhaltet das Erlernen der klassischen Pilatesmethode in Form von Trainingsvideos. Zum Beginn erhältst du interessante Informationen rund um die Pilatesmethode und das Präventionstraining für Frauen. Anschließen erwärmen wir uns gemeinsam und dann geht’s los mit den Pilatesübungen. Es folgt ein cool-down um deine Muskulatur schön geschmeidig zu halten und am Ende bekommst du ein Handout mit den erlernten Übungen, wertvollen Alltagstipps und Infos zum Präventionstraining für Frauen.

Die Begründung beginnt an der Basis der Pilatesmethode: der Körpermitte!
Wir Frauen haben schon aus anatomischer Sicht Unterschiede der Beckenbodenmuskulatur und andere Voraussetzungen und Bedürfnisse als Männer, wenn es um das Training, die Wahrnehmung und Ansteuerung unserer Körpermitte geht.
Zudem leben wir in einem Zyklus, welchen wir im Training berücksichtigen sollten.
In meinem Onlinekurs Pilatestraining für Frauen werden genau diese Punkte und noch einige mehr berücksichtigt.

Joseph Hubertus Pilates, der Erfinder der Pilatesmethode wurde 1880 in Mönchengladbach geboren. Nun, das ist schon eine ganz schön lange Zeit her. In dieser Zeit hat sich im Bereich der Trainingslehre einiges getan. Natürlich ist das Grundprinzip der Pilatesmethode nach wie vor dasselbe, und auch die klassischen Übungen sollten immer in ihrer Ursprungsform erhalten bleiben. Doch aus moderner, trainingswissenschaftlicher Sicht macht es Sinn, die Methode mit einigen Bewegungen zu ergänzen und zu optimieren. Zum Beispiel gab es vor 100 Jahren noch nicht so viele sitzende Menschen wie heute. Die Bedürfnisse verändern sich – und somit ergänze ich das klassische Trainingsprogramm gerne mit modernen Übungen, die allen “Vielsitzerininnen” helfen.

Wie der Name Pilatesmethode schon sagt handelt es sich um eine Trainingsmethode und nicht nur um eine Reihenfolge an Übungen. Du erlernst mit der Pilatesmethode einen Trainingsansatz, welchen du optimal und einfach in deinen Alltag und in andere Sportarten projizieren kannst. Der Fokus des Trainings ist enorm auf die Arbeit unserer Körpermitte ausgerichtet. Hierbei geht es um Stabilisierung, Kräftigung, Wahrnehmung und Körperkontrolle. Und das ist das tolle an dieser Methode. Du lernst deine Körperwahrnehmung neu kennen. Deine Haltung verbessert sich, du wirst stärker und gleichzeitig beweglicher. Auch die Atmung ist hier ein zentraler Mitspieler und hilft dir im Alltag gelassen und fokussiert zu sein.

Für diesen Onlinekurs benötigst du einen guten Internetempfang, ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop, Tablet, Handy) und einen geeigneten Untergrund. Wenn möglich, dann eine Fitnessmatte, es geht aber auch auf einem Teppichboden Pilates zu machen. Bequeme Kleidung in welcher du dich gut bewegen kannst.

Der Kurs wird in Form von Videoanleitungen und schriftlichen Anleitungen präsentiert. Die Inhalte bauen wöchentlich aufeinander auf und es werden verschiedene Schwierigkeitsstufen unterrichtet, so dass du dir den Inhalt nach deinem Level anpassen kannst. Ein Wissensteil eröffnet den Kurs, es folgt ein warm-up, anschließend das Training mit einem cool-down und am Ende findest du in jeder Lektion ein zum Kursinhalt passendes Handout.

Bei inhaltlichen oder technischen Fragen kannst du dich gerne an mich wenden: frage@deine-trainerin.de

Du kannst dir dein Training frei einteilen. Zeitlich und örtlich völlig flexibel. Um eine Teilnahmebescheinigung für deine Krankenkasse zu erhalten ist es wichtig, dass du dir nicht länger als 10 Wochen Zeit nimmst, um alle 8 Trainingseinheiten zu absolvieren. Beachte auch, dass jede Kurseinheit im wöchentlichen Rhythmus für dich freigeschaltet wird, sobald du die vorherige erfolgreich abgeschlossen hast.

Der Kurs “modernes Pilatestraining für Frauen – Onlinekurs” beinhaltet 8 Trainingseinheiten, welche wöchentlich nach dem Start für dich freigeschaltet werden. Wann du mit dem Kurs beginnst, entscheidest du. Jede Kurseinheit dauert zwischen 45 und 55 Minuten.
Um eine Teilnahmebescheinigung für deine Krankenkasse zu erhalten ist es wichtig, dass du dir nicht länger als 10 Wochen Zeit nimmst, um alle 8 Trainingseinheiten zu absolvieren.

In deinem Kundenkonto mit persönlichem Zugang kannst du deinen Trainingsfortschritt verfolgen und nach jedem Training dein Wissen in Form einer Quizfrage testen. Zudem steht dir die Möglichkeit zur Verfügung (freiwillig), einen Bewegungstest vor und nach dem Kurs “modernes Pilatestraining für Frauen – Onlinekurs” zu absolvieren, um so deine Veränderungen sichtbar zu machen.

Der Kurs “modernes Pilatestraining für Frauen – Onlinekurs” kostet einmalig 99€ und du hast ganze 6 Monate Zugang zu dessen Inhalten. Nach deiner erfolgreichen Teilnahme kannst du die Kurskosten von deiner Krankenkasse bis zu 100% zurück bekommen, da der Kurs bei der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert ist.

Die Kurseinheiten und Inhalte bauen aufeinander auf. Im Laufe des Kurses erfährst du Möglichkeiten, um Übungen zu modifizieren.

In meinem “modernen Pilatestraining für Frauen – Onlinekurs” erlernst du die klassische Pilatesmethode, so wie sie von J. H. Pilates entwickelt wurde. Ergänzend dazu findest du ein allgemeines warm-up, Übungen zu einer aufrechten Haltung und Übungen zur Beckenbodenwahrnehmung, -Aktivierung und -Entspannung in diesem Onlinekurs.

Als staatlich anerkannte Sport- und Gymnastiklehrerin und ausgebildete Pilatestrainerin (Matte und Studiogeräte) sportelst du mit einer Fachperson für Fitness und Gesundheit. Meine Qualifikationen wurden von der Zentralen Prüfstelle Prävention geprüft und anerkannt.

Zu jeder der 8 Kurseinheiten erhältst du ein Handout mit den Inhalten zum Kurs. So hast du am Ende des Kurses ein tolles „Pilatesbuch“ um weiterhin aktiv zu bleiben.

Bei einer erfolgreichen Teilnahme erstattet dir deine Krankenkasse bis zu 100% der Kursgebühr. Wichtig ist, dass du den Kurs innerhalb von 10 Wochen beendest und alle 8 Tariningseinheiten abgeschlossen wurden.

Prüfung und Zertifizierung von Präventionskursen im Gesundheitswesen zuständig ist. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, sicherzustellen, dass Präventionskurse bestimmte Qualitätsstandards erfüllen und den Anforderungen der Krankenkassen entsprechen. Hier sind einige wichtige Funktionen der Zentralen Prüfstelle Prävention:

  1. Zertifizierung von Präventionskursen: Die ZPP prüft und zertifiziert Präventionskurse in den Bereichen Bewegung, Ernährung, Stressbewältigung und Suchtprävention. Dabei überprüft sie, ob die Kurse den definierten Qualitätskriterien entsprechen.
  2. Qualitätsmanagement: Die ZPP entwickelt und überwacht Qualitätsstandards für Präventionskurse. Dazu gehören unter anderem Anforderungen an die Kursinhalte, die Qualifikation der Kursleiter sowie die organisatorischen Abläufe.
  3. Transparenz und Information: Die ZPP informiert die Öffentlichkeit über zertifizierte Präventionskurse und stellt sicher, dass Versicherte der gesetzlichen Krankenkassen Zugang zu qualitativ hochwertigen Präventionsmaßnahmen haben.
  4. Kooperation mit Krankenkassen: Die ZPP arbeitet eng mit den gesetzlichen Krankenkassen zusammen und unterstützt sie bei der Auswahl und Förderung von Präventionskursen. Zudem erstattet die Krankenkassen in der Regel einen Teil der Kosten für zertifizierte Präventionskurse.
  5. Evaluation und Weiterentwicklung: Die ZPP evaluiert regelmäßig die Wirksamkeit von Präventionskursen und trägt dazu bei, diese kontinuierlich zu verbessern und an aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse anzupassen.

Insgesamt spielt die Zentrale Prüfstelle Prävention eine wichtige Rolle bei der Sicherstellung der Qualität und Wirksamkeit von Präventionsmaßnahmen im Gesundheitswesen und trägt damit zur Förderung der Gesundheit und Prävention von Krankheiten bei.

Der Kurs “modernes Pilatestraining für Frauen – Onlinekurs” ist für Einsteigerinnen aber auch für Fortgeschrittene Frauen, welche ihr Training der Körpermitte intensivieren möchten bestens geeignet. Es sollten jedoch keine behandlungsbedürftigen Erkrankungen des Bewegungsapparates vorhanden sein. Wenn du unsicher bist ob der Kurs der richtige für dich ist, dann kontaktiere mich: frage@deine-trainerin.de

Deine Krankenkasse bezahlt!

 mehr Infos 

Dies schließt sich in 0Sekunden

Whatsapp öffnen
Hallo! Ich helfe dir gerne weiter!
Scan the code
Gerne helfe ich dir bequem über WhatsApp weiter. Ich freue mich über deine Nachricht!